Feminine Styles für mehr Weiblichkeit

Trotz Blasenschwäche:
Feminine Styles für mehr Weiblichkeit

Auch mit einer schwachen Blase möchten wir uns feminin fühlen, ausgehen, aktiv sein und Spaß haben. Kein Problem! Denn TENA Einlagen und Höschen haben ein besonders attraktives Design. Perfekt für Frauen, die ihre Femininität unterstreichen wollen.

Worauf stehen Frauen wirklich? Hand aufs Herz: Bei jeder von uns macht sich noch ab und an das Mädchen von früher bemerkbar – und dieses liebt nun einmal weibliche und feminine Outfits. Kleider, Röcke, Blusen, Nagellack, Schmuck, Glitzer und Blumen, eben alles, was Frauenherzen höher schlagen lässt.

Blasenschwäche muss nun wirklich nicht das Ende von weiblichen und modischen Outfits bedeuten. Schließlich gibt es von TENA jede Menge Einlagen und Höschen in einem femininen, hübschen Design. Sie sind so dünn und diskret, dass sie selbst unter enger Kleidung nicht auftragen. So können wir unsere Weiblichkeit perfekt zelebrieren!

Schöne Höschen zum Wohlfühlen

Jetzt müssen auch Frauen mit schwacher Blase nicht mehr auf schöne Unterwäsche verzichten. TENA Silhouette sind Höschen zum Wohlfühlen und großartig aussehen. Ihr Schnitt und die feinen Nähte wirken besonders elegant und feminin. Die Höschen gibt es passend zu jedem Outfit in Crème, Schwarz und Weiß mit hübschen Blümchenmotiv.

Die TENA Silhouette Kollektion passt sich perfekt den weiblichen Rundungen an. Die Höschen schneiden nicht ein und tragen nicht auf. Weiche und anschmiegsame Materialen sorgen den ganzen Tag für hohen Tragekomfort und geben uns das Gefühl von echter Unterwäsche.

Die richtige Passform

Bei Höschen kommt es besonders auf die richtige Passform an. Sie sollten weder zu eng noch zu weit sitzen. Und sie dürfen nicht einschneiden, zwicken oder gar rutschen. Grundsätzlich gilt für den Tragekomfort: Die beste Unterwäsche ist diejenige, die man beim Tragen vergisst. Die TENA Silhouette Kollektion gibt es deshalb in zwei Konfektionsgrößen Medium (36-44) und Large (44-54).

Einlagen im femininen Design

Auch TENA Lady Slipeinlagen und Einlagen haben eine besonders feminine Anmutung. Auf der Oberseite der Einlagen sind ein hübsches Blümchenmuster oder moderne, geschwungene Linien aufgedruckt. Die Einlagen selbst sind einzeln verpackt und mit ihrer diskret-femininen Umverpackung mit Blumenaufdruck passen sie gut in jede Hand- oder Hosentasche.

Packungen strahlen im Regal

Selbst die TENA Packungen brauchen sich im Regal nicht zu verstecken. Sie sehen schon lange nicht mehr wie medizinische Hilfsmittel aus. Ein feminines Blümchen-Design in schönen Farben verleiht den Packungen einen besonders weiblichen und edlen Touch. Die Produkte unterscheiden sich optisch nicht von herkömmlichen Slipeinlagen oder Binden. Es gibt also wirklich keinen Grund mehr, sich am Regal beim Zugreifen zu genieren.

5 Tipps für mehr Weiblichkeit

Wer weiblicher und damit sinnlicher sein möchte, kann mit einfachen Mitteln viel bewirken. Neben dem Äußeren spielt aber auch die innere Einstellung eine wichtige Rolle. Wichtig ist, sich wohlzufühlen – anderenfalls wird man es schwer haben, eine entsprechende Ausstrahlung rüberzubringen.

  • Vorzüge zeigen: Je mehr sich ein Frauenkörper von dem eines Mannes unterscheidet, desto weiblicher wirkt er. Weibliche Reize müssen nicht groß oder auffällig sein, um ins Auge zu fallen. Traue dir mehr zu und traue dich auch, das zu zeigen.
  • Weniger ist mehr: Betone dein Dekolleté, die Beine oder Schultern – jedoch niemals alles zusammen. Sinnlichkeit hat nämlich viel mit Fantasie zu tun. Wer all seine Reize zugleich betont, wirkt uninteressant und wenig ladylike.
  • Makel akzeptieren: Reife Frauen wirken häufig besonders feminin, weil sie gelernt haben, ihren Körper zu lieben. Sie kennen und mögen die eigene Imperfektion. Nur wer sich wohl fühlt, ist schön.
  • Haltung bewahren: Die Körpersprache ist in Sachen Weiblichkeit ein wichtiger Gradmesser. Je anmutiger die Bewegung und stolzer die Haltung, desto vornehmer die Erscheinung. Mit Yoga und Pilates stärkt man die Tiefenmuskulatur und dehnt gleichzeitig die Muskeln. Das Ergebnis sind ein geschmeidiger Body und eine perfekte Körperhaltung. Tolle Übungen findest du übrigens auf www.tena.de/yogapilates.
  • Das Leben ist schön: Wärme macht weiblich. Freundlichkeit, Begeisterungsfähigkeit und echtes Interesse an der Umwelt machen unwiderstehlich. Folge deinem Spieltrieb und der blanken Lebenslust. Das macht nicht nur femininer sondern auch fröhlicher.

Du suchst noch das perfekt sitzende Höschen? Du hast kneifende Momente satt? Dann lass dich von unseren Tipps und der neuen TENA Silhouette feminin verzaubern.